Medecin en ligne

A cet endroit, des pneumologues répondent régulièrement à vos questions au sujet des maladies pulmonaires et des voies respiratoires.

Ce service n'est pas actif pour le moment, çi-dessous vous trouvez les questions et réponses posées ulérieurment

Auteur Contribution
18.03.15 13:43 holzfeuer waldkindergarten
carmen
guten tag,
ich bin verunsichert und besorgt.
wir würden unseren sohn gerne in einen waldkindergarten geben. in dem kindergarten sitzen die kinder aber von herbst bis ins frühjahr täglich etwa 30 minuten rundum eine holzfeuerstelle. beim verbrennungsprozess von holz sollen ja eine vielzahl an schadstoffen entstehen. würden sie mir aus medizinischer sicht unter diesen umständen vom besuch des waldkindergartens abraten?
vielen dank
18.03.15 14:59
Robert Thurnheer
Guten Tag,
Wenn die Feuerstelle im Freien betrieben wird, hätte ich überhaupt keine Bedenken. Die Kinder werden dem Rauch ausweichen, wenn er mal in ihre Richtung bläst und für mich sind diese Feuer und ein Cervelat von den schönsten Kindheitserinnerungen. Es ist aber richtig, dass es weltweit viele Menschen (vor allem Frauen) gibt, die jeden Tag während vielen Stunden in Räumen kochen ohne guten Rauchabzug. Bei diesen Menschen kommt COPD eindeutig häufiger vor als sonst üblich.
< Retour au forum