Medecin en ligne

A cet endroit, des pneumologues répondent régulièrement à vos questions au sujet des maladies pulmonaires et des voies respiratoires.

Ce service n'est pas actif pour le moment, çi-dessous vous trouvez les questions et réponses posées ulérieurment

Auteur Contribution
9.11.15 12:49 Husten/Asthma
Malka
Sehr geehrter Herr Rothe
ich nehme täglich 2x Sertide 500 (Discus) und 1x Spiriva 18mcg.
Mich plagt ein stetiger Dauer-Husten und ich bin dauernd verschnupft.
Vor allem der Husten ist unerträglich, vor allem abends beim Einschlafen.
Ich nehme dann meistens Hustensaft um ihn zu dämpfen. Heisse Getränke wie Tee usw. nützen wenig.
Gerne nehme ich einen guten Rat von Ihnen entgegen.
Freundlicher Gruss
Lilo M. König
9.11.15 16:18
Thomas Rothe
Guten Tag Frau König
Bei Ihnen wurde offensichtlich ein Asthma diagnostiziert und mit den beiden Medikamenten behandelt.
Zwei Faktoren können dazu führen, dass trotzdem quälender Husten auftritt.
Zum einen könnte es sein, dass die Menge der Medikamente ungenügend ist und deshalb noch Husten verbleibt.
Zum anderen ist es möglich, dass zusätzlich zum Asthma ein anderes Problem vorliegt, das Husten verursacht. Das könnte Sekret aus den oberen Atemwegen, das im Rachen runterläuft, Magensaft, der in die Speiseröhre rückfliesst, oder auch Medikamente (Betablocker, Aspirin) sein. Aus der Distanz kann ich es nicht sagen. Sie müssen mit dem Hausarzt drüber sprechen und ich denke, dass es eine erneute Konsultation beim Spezialisten braucht um herauszufinden, wie Ihnen geholfen werden kann.
Ich hoffe, man kommt weiter und es wird Ihnen auch wieder besser gehen
herzlicher Gruss
Thomas Rothe
< Retour au forum